DRINGEND GESUCHT
Unsere neuesten Gesuche:

sie sucht ihn - twin life rules

er sucht ihn - Blaise Zabini gesucht

Außerdem suchen wir DRINGEND unsere Ginny Weasly, Ron Weasly, Professor McGonagall, uvm und
Schüler
Helping Hands
26.09.2000 Hogwarts
Tagesprophet
Harry Potter
Newsticker Aktuell zum Thema – Harry Potter Forum der anderen Art:
Liebe/r Leser/in!
Danke, dass Du Dir die heutige Ausgabe des „Tagespropheten“ durchließt. Zunächst möchten wir Dir erklären um was es in dieser besonderen Ausgabe geht:

Das Forum beschäftigt sich mit den Geschehen nach dem Krieg mit Lord Voldemort. Genauer gesagt zwei Jahre danach. Dazu muss bedacht werden, dass die (bisher) bekannten Ehen und Kinder nicht existieren. Den Abschluss haben alle Schüler sehr gut gemeistert und es hat sie in unterschiedliche Richtungen verschlagen. Hermine zum Beispiel hatte einen Gegenzauber gefunden und die Erinnerungen ihrer Eltern zurückgeholt. Draco hat sich zu einer freundlichen, ja gar friedvollen Person entwickelt während Ginny aufgrund Harrys Kriegstrauma mit ihrer Beziehung zu kämpfen hat. Luna musste sich eingestehen, dass es die Schrumpfhörnigen Schnarchkackler nicht gibt und so zog es sie, wie viele andere, zurück nach Hogwarts um dort ihr Wissen weiter zu geben. Ron hat sich dazu entschlossen George nach dem Tod von Fred in dessen Laden zu unterstützen und McGonagall strebt ihren wohlverdienten Ruhestand an, nachdem sie einigen ihren ehemaligen Schülern ein paar Tropfen vom Alterungstrank verabreicht hatte, damit sie als Professor für das Rektoratsamt kandidieren können. Die Todesseer wollen Rache für Voldemort und planen ihren grausamen Angriff auf Hogwarts, während in der Direktion nicht mal geklärt wurde, wer die Leitung übernehmen wird. Viel hat sich verändert, doch das Schloss und sein Charme sind gleich geblieben. Aber bleibt er gleich oder werden die Todesser das Ruder rumreißen? Das allein liegt an DIR und dem Zusammenhalt der Gemeinschaft.

LINKS
News
Du bist im Urlaub und hast Angst, dass Du was verpasst? Kein Problem! Unser Adminteam hat seit Kurzem die Rubrik "Zusammenfassungen" eröffnet. Dort kannst Du wöchtenlich ganz entspannt nachlesen, was sich in den einzelnen Plays getan hat! Also genieße Deine freien Tage, ohne etwas zu verpassen! Hab Spaß, denn "Real Life" geht auch bei uns selbstverständlich vor. Immerhin ist der Sommer die beste Zeit des Jahres für Partys, Hochzeiten, Enstspannung oder gemütliche Grillabende! Außerdem regt frische Luft den Kreislauf an - und das Gehirn kann viel bessser arbeiten (und somit spannendere Plays kreieren) und man ist generell entspannter!
#1

Blaise, mein guter komm zurück!

in Er sucht Ihn 15.08.2019 13:23
von Draco Malfoy | 804 Beiträge

Über den Sucher

•Name • Beruf/Fach• Haus
Draco Lucius Malfoy/ Professor für Verteitigung gegen die dunklen Künste/ Ehemals Slytherin

•Avatar
Tom Felton

•Lebenslauf

Als Sohn von Lucius und Narzissa wurde er von dem Hut ins Haus Slytherin eingeteilt.Er war zuhause eigentlich schon immer einsam und wuchs mit wenig Liebe auf.Eher wurde er so erzogen das Reinblütigkeit,Familienehre und Reichtum alles sind was man zum Leben braucht.Seine Mutter liebte ihn zwar wie man einen Sohn nur lieben kann doch waren ihre Zuneigungen eher materieller Natur.
Noch bevor das erste Schuljahr anfing erklärte er Harry Potter zu seinem Feind und das hat sich bis heute noch nicht geändert.Seine Eltern Lucius Malfoy und Narzissa Malfoy erzogen ihren Sohn sehr arrogant und hinterhältig. Spielen durfte der kleine Draco nie. Mit Kindern die seine Eltern für die falsche Sorte hielten kam er auch nicht in Kontakt. Daher auch sein heutiger Charakter. Aber seine Eltern wollten es ja so. Draco ist ein Einzelkind und sehr verwöhnt. Er muss immer alles sofort haben und alle müssen nach seiner Nase tanzen.
Im 2. Jahr in Hogwarts kam Draco in die Quidditch-Hausmannschaft von Slytherin-wieder ein Grund zum angeben.
In seinem Leben hatte Malfoy nie Spaß mit seiner Familie, deshalb ist er auch immer so fies und arrogant.Wie sein Vater ist auch Draco davon überzeugt, dass nur reinblütige Zauberer das Recht haben, in Hogwarts ausgebildet zu werden und beleidigt andere Schüler als Halbblut oder als Schlammblut. Die muggelstämmige Hermine Granger trifft es besonders hart, weil sie auch noch eine äußers gute Hexe ist. Ron und Ginny verspottet er wegen deren Armut; über Neville Longbottom macht er sich lustig, weil dieser ungeschickt ist. Als starke Leibwächter hat er meistens seine beiden dummen aber kräftigen Freunde Vincent Crabbe und Gregory Goyle bei sich, deren Väter wie auch sein eigener zu den Todessern gehören. Im fünften Schuljahr wird Draco zum Vertrauensschüler seines Hauses ernannt und wird Umbridges Lakei um Harry Potters selbsternannte Gruppe "Dumbledores Armee"auszuspionieren. Nach seinem fünften Schuljahr schließt Draco sich den Todessern an und lässt seinen Arm mit dem Dunklen Mal zeichnen. Lord Voldemort beauftragt ihn damit, den Todessern Zugang zu Hogwarts zu verschaffen und den Schulleiter Albus Dumbledore zu töten. Für den 16jährigen Draco ist dieser Auftrag absichtlich viel zu schwierig, weil Voldemort wütend auf Dracos Vater ist, und sich so an ihm rächen will.Er floh mit Severus Snape aus Hogwarts nach seinem gescheiterten Mordanschlag an Albus Dumbledore und tritt nun wieder in Hogwarts ein.Nach der Schlacht war es an dem sogenannten Eisprinzen von Slytherin, seine bisherige Lebensweise zu überdenken. Die Werte die ihm im Bezug auf Reinblüter eingebläut wurden, hatten sich schließlich als falsch ergeben. Draco schaffte es seine Vorsätze bei Seite zu schieben und pflegte von dem Moment an einen weitaus toleranteren Lebensstil.
Auch wenn Draco es nicht musste begann er als Professor in Hogwarts zu arbeiten für Verteidigung gegen die Dunklen Künste und war der Hauslehrer der Slytherins.
Dort traf er auch wieder auf Hermine Granger die scheinbar nicht mehr mit Ronald zusammen war und durch den Job als Lehrer kamen die beiden damaligen Erzfeind sich näher und freundetet sich schließlich auch an.
Draco begann Gefühle zu entwickeln für die Muggelgeborene Hexe und hoffte das Sie diese erwiederte









Über den Gesuchten

•Name • Beruf/Fach• Haus
Blaise Zabini/ Deine Entscheidung/ Ehemaliges Mitglied von Slytherin

•Avatar
Louis Cordice



•Beziehung zum Sucher
Du bist mein Aller beste Freund

•Gemeinsame Geschichte
Wir waren seit Jahren die Besten Freunde uns konnte nichts trennen bis auf der Krieg, eigentlich solltest du Tod sein, doch auch dafür habe Ich eine Idee und Zwar.
Wie wäre es wenn man dich für Tod gehalten hatte und du nachdem Draco verschwunden war, du aus deiner Ohmacht erwacht bist und du dich dann versteck hast, dich aber nun 2 Jahre lang nicht getraut hast dich bei mir zu melden, aus Angst das ich dich für das Feige verhalten auslache, was Ich aber nie machen würde

•Probepost?
[] ja, ein alter Reicht|| [X] Nein || [] Ja ein neuen aus Sicht des charas


•Dein Wunsch?
Du bist mein Bester Freund gewesen, naja du solltest nun wirklich Interesse an diese Rolle mitbringen, denn Bei Merlin Ich brauch dich doch hier, mehr als du dir Vorstellen kannst.



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lily J. Potter
Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste , gestern 5 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 358 Themen und 2920 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 26 Benutzer (04.07.2019 19:05).