DRINGEND GESUCHT
Unsere neuesten Gesuche:

sie sucht ihn - twin life rules

er sucht ihn - Blaise Zabini gesucht

Außerdem suchen wir DRINGEND unsere Ginny Weasly, Ron Weasly, Professor McGonagall, uvm und
Schüler
Helping Hands
26.09.2000 Hogwarts
Tagesprophet
Harry Potter
Newsticker Aktuell zum Thema – Harry Potter Forum der anderen Art:
Liebe/r Leser/in!
Danke, dass Du Dir die heutige Ausgabe des „Tagespropheten“ durchließt. Zunächst möchten wir Dir erklären um was es in dieser besonderen Ausgabe geht:

Das Forum beschäftigt sich mit den Geschehen nach dem Krieg mit Lord Voldemort. Genauer gesagt zwei Jahre danach. Dazu muss bedacht werden, dass die (bisher) bekannten Ehen und Kinder nicht existieren. Den Abschluss haben alle Schüler sehr gut gemeistert und es hat sie in unterschiedliche Richtungen verschlagen. Hermine zum Beispiel hatte einen Gegenzauber gefunden und die Erinnerungen ihrer Eltern zurückgeholt. Draco hat sich zu einer freundlichen, ja gar friedvollen Person entwickelt während Ginny aufgrund Harrys Kriegstrauma mit ihrer Beziehung zu kämpfen hat. Luna musste sich eingestehen, dass es die Schrumpfhörnigen Schnarchkackler nicht gibt und so zog es sie, wie viele andere, zurück nach Hogwarts um dort ihr Wissen weiter zu geben. Ron hat sich dazu entschlossen George nach dem Tod von Fred in dessen Laden zu unterstützen und McGonagall strebt ihren wohlverdienten Ruhestand an, nachdem sie einigen ihren ehemaligen Schülern ein paar Tropfen vom Alterungstrank verabreicht hatte, damit sie als Professor für das Rektoratsamt kandidieren können. Die Todesseer wollen Rache für Voldemort und planen ihren grausamen Angriff auf Hogwarts, während in der Direktion nicht mal geklärt wurde, wer die Leitung übernehmen wird. Viel hat sich verändert, doch das Schloss und sein Charme sind gleich geblieben. Aber bleibt er gleich oder werden die Todesser das Ruder rumreißen? Das allein liegt an DIR und dem Zusammenhalt der Gemeinschaft.

LINKS
News
Du bist im Urlaub und hast Angst, dass Du was verpasst? Kein Problem! Unser Adminteam hat seit Kurzem die Rubrik "Zusammenfassungen" eröffnet. Dort kannst Du wöchtenlich ganz entspannt nachlesen, was sich in den einzelnen Plays getan hat! Also genieße Deine freien Tage, ohne etwas zu verpassen! Hab Spaß, denn "Real Life" geht auch bei uns selbstverständlich vor. Immerhin ist der Sommer die beste Zeit des Jahres für Partys, Hochzeiten, Enstspannung oder gemütliche Grillabende! Außerdem regt frische Luft den Kreislauf an - und das Gehirn kann viel bessser arbeiten (und somit spannendere Plays kreieren) und man ist generell entspannter!
Anzeige
Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[center][/center]
[justify][/justify]
[strike][/strike]
[code][/code]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]

Smilies
whatsapp
skype
sms
post
broken h
h
rockt
meise
drunk
bandit
tmi
stinki
no
yes
inlove
puke
c
:D
:=
wait
:x
hi
:o
:(
rofl
:P
sun
f
head
Kuss
frech
kiss2
bitte
gn
hi
ilu
popo
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf - neueste Antworten zuerst

#19 RE: Anfragen für Eine Partnerschaft
  Absender: Clary Fray, 14.04.2020 19:13 Diesen Beitrag zitieren

The Shadowhunter Legacies


ALL THE LEGENDS ARE TRUE. WE'RE SHADOWHUNTERS. WE PROTECT THE HUMAN WORLD FROM THE DEMON WORLD.




[block]Zwischen Himmel und Hölle, zwischen Gut und Böse. Wofür entscheidest du dich?
Es tut mir leid, aber die Wahrheit tut weh und das Leben ist kein Zuckerschlecken. Dämonen sind real, Vampire auch und vielleicht sogar das Monster unter deinem Bett. Die Welt ist ein unheimlicher Ort. Du hast Glück, wenn die ekelhaften Geschöpfe die in der Dunkelheit schleichen, dich nicht erwischen. Vielleicht bist du nicht glücklich oder jemand anderes, der sich dann in der Dunkelheit verliert. Jeder trinkt und braucht 'ne Therapie, doch so kommt man nicht ins Leben zurück. Und das Böse wird dir folgen und einen Weg finden, dein Blut schmackhaft zu machen. Gehörst du zu denen die zurückzuschlagen und kämpfen? Niemand sagt, das es leicht werden wird. Bei diesem Job kannst du sterben, aber du bist dafür geboren und kannst nicht einfach aufhören. Der Job ist nicht herrlich und es wird keinen Ruhm dafür geben. Aber du wirst viele Menschen retten und das Böse wieder dahin zurückbefördern, wo es hingehört: in die Hölle. Doch nicht alle stehen auf der gleichen Seite. Vor Jahren kam es zu einem Aufstand in dem viele Unterweltler von den Schattenjägern getötet wurde. Der Anführer war Valentine Morgenstern und nachdem sein sogenannter Kreis aufgelöst, wurde herrschte wieder Frieden zwischen den Schattenjägern und den Unterwelter. Doch wie lange wird der Frieden dauern? Denn Gerüchten zufolge ist der Anführer gar nicht tot wie man eigentlich glaubte.[/block]

WELCHE SEITE WIRST DU WÄHLEN?.

Facts


»Wir sind ein Shadowhunter RPG
»Unser Rating ist FSK 18.
»Wir setzten zu beginn von 1x01 an und spielen frei weiter
»Bei uns ist alles möglich
» Wir spielen im Jahr 2016
» Wir suchen noch viele Seriencharaktere
» Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung & Orstrennung.
» Zu spielen sind alle Wesen aus der Serie.
» Auch erfundene Charakter sind gerne willkommen
» Chill-Out-Area zum Plaudern
» Wir haben keine Mindestpostinglänge.
» Ausführliche Hintergrundinformationen rund um das Serien-Universum.
» Serienwissen ist nicht nötig. Ausnahme: Seriencharaktere!


Quicklinks



ZUM FORUM
STORYLINE
WANTED & UNWANTED
SUPPORT AREA
RULES
PARTNERAREA


#18 RE: Anfragen für Eine Partnerschaft
  Absender: last chance for New York, 05.11.2019 17:12 Diesen Beitrag zitieren

*Da kommt ein schwarzhaariger, junger Mann auf euch zu. Die blauen Irden schauen euch an, als er zum Halt kommt und euch die Hand ausstreckt und euch die Hand schüttelt*

"Guten Tag, meine lieben Leute, ich bin Alec Lightwood und ich habe mich hier ein wenig umgesehen und würde gerne mit euch ins Geschäft kommen!"

*Kurz verharrt Alec, sieht euch gespannt an und lächelt sogar ein wenig, auch wenn man es kaum glauben kann*
"Ihr fragt euch bestimmt, um was es geht, nun ja. Wie wäre es mit einer Partnerschaft? Ich weiß, wir sind noch neu und nicht lange vorhanden, stecken quasi noch in den Kinderschuhen, jedoch haben wir doch mal alle klein angefangen oder?"

*Er hielt kurz inne, ein murmeln geht durch die Stille und er lässt euch die Bedenkzeit*
"Ich hätte hier ein paar Informationen von uns, welche ich euch gerne mitgeben würde, damit ihr euch dies in Ruhe überlegen und uns im Auge behalten könnt. Ihr müsst euch nicht sofort entscheiden, aber es wäre mir eine Freude, euch als Freunde und Partner begrüßen zu dürfen. Ihr bekommt dann auch eine ausgezeichnete Führung, wirklich!"

*Damit zog er ein großes Plakat hervor, welches er euch überreicht*

Unsere Handlung
"Jocelyn und Clary hatten ein gutes Verhältnis und Clary war sich sicher, dass sie alles von ihrer Mutter wusste, doch, sie wusste so vieles nicht, bis zu dem Tag, an dem alles anders werden sollte. Sie hatte Geburtstag, es war ihr 18. um genau zu sein und alles war genau geplant. Sie würde den Tag mit Simon und der Band verbringen, einen ganz einfachen Geburtstag also, ohne wirkliche Aufregung und komische Ereignisse."

- Es kommt euch bekannt vor, was hier erzählt wird? Sicherlich, dass ist der Beginn der wunderbaren Geschichte, die wir hier erzählen wollen, doch sie ging nicht so weiter, wie wir es tatsächlich kennen, sondern ganz anders, doch seht selbst, denn ab dem hier ist nichts so, wie wir es kennen -

"Clary und Simon hatten viel Spaß, sie redeten und besprühten seinen Van, so wie es geplant war bis plötzlich eine Person auftaucht, welche geheimnisvoller nicht sein konnte."

- Wenn ihr denkt, hier kommt Jace ins Spiel, habt ihr euch getäuscht... -

"Das seichte Lächeln auf dessen Gesicht, die schwarzen Haaren, welche ein wenig wirr aussahen und der schwache Schein, weswegen man das leichte blau in den Augen des Mannes sehen konnte, war nicht das, was sie fasszinierte, sondern die Tatsache, dass dieser genau die gleichen Tattoos hatte, welche sie immer zeichnete."

- Stopp, stopp, stopp! Beruhigt euch. Hier wird keine Liebesgeschichte zwischen Clary und Alec entstehen, muss immer eine Liebesgeschichte sofort vorhanden sein, wenn sich zwei Menschen treffen? -

"Clary musterte den Mann vor sich und stellte die Sprühflasche weg. Alec sah kurz auf die Rune, die am Van prangerte und dann ging sein Blick wieder zu Clary, ein wenig genervt sah er ja schon aus. ,,Hallo. Wie heißt du? Was hast du da für Tattoos?", fragte sie den ihr Fremden und er verschränkte seine Arme vor der Brust und schnaubte. ,,Clarissa, endlich habe ich dich gefunden. Wir haben lange nach dir gesucht.", erklärte der schwarzhaarige bloß und sie sah ihn verwirrt an. Man sah ihr ihre Fragen sofort an."

- Lach , ihr seid nun neugierig geworden und wollt wissen, wie es weiter geht? Dann werdet ein Teil von unserer Geschichte und schreibt mit uns an dieser weiter! -

wichtige Eckdaten
# spielt im Jahr 2007
# wir sind ein Shadowhunters Forum, jedoch spielen wir unsere eigene Handlung
# jeder kann an der Story mitwirken, egal ob Serien - oder Freecharakter
# alle Seriencharaktere noch zu vergeben, bis auf den werten Alec - auch Freecharaktere sind gerne gesehen
# spielbare Wesen sind: Nephilim, Vampire, Hexenmeister, Menschen, Werwölfe und Elben
# möglicherweise kommen noch andere Wesen im Laufe des Spiels dazu
# ihr bleibt immer auf dem Laufenden, dank monatlicher Updates zum Forumgeschehen
# unsere Partner werden seperat vorgestellt, so dass sich jeder Gast direkt ein besseres Bild machen kann

wichtige LInks
zum Forum
Informationsbereich
Bestarium
Support
Eure Antwort

*Alec wartet geduldig und lässt euch die Zeit, dass ihr euch alles genau durchlesen könnt.*
"Dort ist so gut wie alles aufgezeichnet, also lasst es uns einfach wissen, wie ihr euch entschieden habt. Ich werde euch nun wieder alleine lassen. Mein Weg ist noch lang und ihr braucht sicherlich auch Bedenkzeit. Ich hoffe, ich werde demnächst von euch hören!" *Alec schüttelt euch nochmal zum Abschied die Hand und dann fuhr er seinen Weg fort, zum nächsten Ort, wo er sein Glück versuchen will*


#17 RE: Anfragen für Eine Partnerschaft
  Absender: , 03.11.2019 18:11 Diesen Beitrag zitieren




Das Team von The next Tree Hill Ravens stellt hiermit ihr Forum vor. Wir würden uns sehr über eine Partnerschaft freuen.



Theres no better Place than Tree Hill - and it's your Home

19 Jahre herrschten große Gefühle in Tree Hill. Liebe, Leid, Glück, Hass und Tod suchten Nathan, Haley und ihre Familien und Freunde. Doch das soll es noch lange nicht gewesen sein!

⠀⠀

19 Jahre sind vergangen in denen aus den Schulfreunde und Familienangehörigen erfolgreiche, Reife, zielstrebige junge Erwachsene geworden sind. 19 Jahre in denen sie nicht nur die schönen Seiten des Lebens kennenlernten. Freud und leid lagen eng bei einander und langjährige Freundschaften wurden auf eine harte Probe gestellt.

Heute ist Tree Hill immer noch der kleine, beschauliche Fischerort in North Carolina - doch inzwischen sind Brooke, Haley, Nathan, Lucas und Co. Familien Väter und Mütter geworden doch langweilig wird es nie, denn...

Lucas ist zurück in Tree Hill immer noch verwundert über die Rückkehr ihres besten Freundes und Schwager fragt sich Haley was der wahre Grund für dessen Rückkehr ist! Während diese mit allen Mittel in Erfahrung bringen möchte wo Peyton und Sawyer sind. Nathan dagegen konzentriert sich voll und ganz auf seine neue Karriere als Sportagent, gemeinsam mit seinem besten Freund Clay. Den Tod seines Vaters Dan hat er inzwischen, mit Hilfe seiner Familie gut überwunden. Währenddessen hat es Brooke geschafft ihren Laden Clothes over Bros wieder zu eröffnen und sie hat ihr Glück gefunden. Ihr Wunsch ging in Erfüllung, denn gemeinsam mit dem Produzenten Julian Baker hat sie ihre große Liebe gefunden und mit ihm gemeinsam hat sie die Jungs Jude und Davis und geht in ihrer Rolle als Mutter voll auf, sogar der Wunsch nach einem weiteren Kind besteht.
Alex lebt ihre Karriere ein vollen Zügen, doch die junge Frau weiß genau was ihr Herz will - Chase, dafür riskiert sie sogar die eingegangene Freundschaft zu dessen Ex- Freundin Mia.

Alte bekannte Gesichter kommen zurück nach Tree Hill und Quinn muss unter anderen akzeptieren dass ihr Ex-Mann David mit ihrer Schwester Taylor ein neues Leben aufbaut, doch nach der Scheidung von David haben sie sich ausgesprochen. Quinn heiratet Clay und adoptiert Logan, dessen Sohn. Skills entwickelt alte neue Gefühle für seine Jugendliebe Bevin und Mouth & Millie haben nach vielen Höhen und Tiefen auch ihr gemeinsames Glück gefunden. Nach ihrer Hochzeit folgte die Geburt ihrer gemeinsamen Tochter und machte das Glück perfekt für beide.

⠀⠀

Und nun geht besucht die nächste Generation die Tree Hill High School. Gemeinsam werden sie alles aufmischen. Also sei gespannt was passieren wird. Es bleibt spannend, sei also dabei und mische in der tollen Welt von One Tree Hill mit.



The Next Tree Hill Ravens


#16 RE: Anfragen für Eine Partnerschaft
  Absender: Shadow are the Light, 03.11.2019 03:29 Diesen Beitrag zitieren



Wir sind noch ein sehr junges Forum, das erst vor kurzem eröffnet hat. Dennoch würden wir uns über die Annahme der Partnerschaft sehr freuen

Our Story

Kennt ihr das? Ihr lest ein Buch, schaut eine Serie und denkt Euch: Was wäre wenn....? Dies hat sich sicher jeder schon mal gefragt und genau so eine Was-wäre-wenn-Story wäre hier nun möglich. Mir kamen zum Beispiel die Fragen auf:
Was wäre wenn Jocelyn Luke gewarnt hätte, das Valentine ihn auf dem Kiecker hatte?
Was wäre wenn Jocelyn bemerkt hätte, das sie Dämonenblut zu sich nahm und Johnathan nicht die ganze Dosis bekommen hätte?
Was wäre wenn Magnus sich geweigert hätte Clary das Gedächtnis zuverändern oder auch
Was wäre wenn Clary in dem Bewusstsein aufgewachsen wäre, das ihr Vater ein Verrückter war und sie im Verborgenen zum eigenen Schutz lebten?

Das waren so meine Fragen, natürlich könnte ihr auch Eure eigenen Ideen mit Euren Charakteren einbringen, was ja dann zu unserer Story wird. Somit ist alles hier ein kann, aber kein Muss und wir spielen nicht nach Serie oder Buch, sondern frei von allem. Man könnte sagen:

In einer ganz anderen Dimension, in der eben alles ganz anders ist.

In der auch freie Charaktere, Buch und Serienanlehnungen herzlich willkommen sind.

Wir sind ein FSK 18 Forum

Our Links
Forum
Regeln
Unsere Vermissten
Eure Antwort




#15 RE: Anfragen für Eine Partnerschaft
  Absender: Alec Lightwood, 27.10.2019 19:59 Diesen Beitrag zitieren

Sehr geehrtes Forenteam, dass beyond the shadows ist ein neues Forum, mit dem Thema Shadowhunters. Es hat einen FSK 18 Rating und wir spielen unabhängig von der Serie oder den Büchern. Wir würden uns freuen, wenn wir eine Partnerschaft mit euch eingehen könnten.

Unsere Story:

Man blickt auf die Vergangenheit mit einem weinenden und lachenden Auge. Valentin ist tot, endlich, auch Lilith persönlich wurde niedergestreckt, doch nun kommt das traurige. Clarissa, auch Clary genannt musste dafür einen hohen Preis zahlen. Sie hat eine Strafe der Engel aufgelegt bekommen, weil diese ihre Gabe zu sehr gebraucht hatte, obwohl sie in der Vergangenheit von ihrer verstorbenen Mutter persönlich gewarnt wurde. Man muss die Engel nicht immer verstehen und diese werden sich wohl dabei was gedacht haben, dennoch hat sich Clary für das gute entschieden und hat ihr Glück mit Jace Herondale geopfert, damit alle, die sie liebt, in Sicherheit sind. Nun ist sie das, was sie immer sein wollte. Eine Kunststudentin, da sie für Ihr Leben gern zeichnet, mit keinerlei Erinnerungen an ihrer letzten Zeit, werden diese je wieder zurück kommen? Jace Herondale hat sich zurückgezogen und weigert sich seit dieser Zeit Missionen zu durchführen, denn ohne Clary kann er nicht leben. Wird es eine Zukunft geben, werden die Engel ihr verzeihen? Man weiss es nicht, es bleibt abzuwarten. Auch bei den Lightwoods hat sich einiges getan. Die Sache mit Clary und Jace hat Alec Lightwood sehr zugetan, er leidet mit seinem Parabatein und hat sich von Magnus zurückgezogen. Er stürzt sich in jede Mission, die es gibt und achtet kaum noch auf sich. Wie viel kann ein Mensch ertragen? Magnus ist genauso mit seinem Latein am Ende und würde gerne seinen Nephilim zurück haben wollen, welchen er abgöttisch liebt und nicht mehr ohne diesen kann. Werden diese eine prächtige Zukunft haben? Wir hoffen es, denn sie passen doch so gut zusammen! Isabelle kann nur mit den Kopfschütteln und zusehen, wie sich ihre zwei Brüder selbst quälen und kaputt machen. Wird sie es schaffen, die beiden wieder in richtige Bahnen zu lenken? Der ehemals Mundie Simon ist ja kein Mundie mehr, sondern ein Vampir. Der einzige Tageslichtler in ganz New York, man munkelt dies jedenfalls. Er genießt immer noch ein hohes Maß an Beachtung, weil die anderen Vampire eifersüchtig sind. Ob man die Art von Beachtung haben will? Man kann ja mal Simon fragen! Raphael Santiago ist wieder ein Mensch und geht seiner eigenen Bestimmung nach. Der Clan braucht einen Anführer und von Camille ist auch keinerlei Spur in Sicht. Wird man die Vampire solange unter Kontrolle haben oder wird dies auch aus dem Ruder laufen? Da Maryse nicht mehr der Gesellschaft der Nephilim angehört, hat Alec die Institutsleitung übernommen und seine Mutter führt nun ein kleines, aber feines Buchgeschäft. Sein Vater ist die meiste Zeit in Idris mit dem kleinsten der Lightwood Familie, Maxwell, auch Max genannt. Nicht nur, dass alle ein eigenes Päckchen zu tragen haben, nein, denn im Schatten der Nacht geschehen immer mehr kuriose Dinge, Dinge, die von Schattenwesen getan werden. Man könnte dies eine Gruppierung nennen, Frieden wollen diese Wesen sicherlich nicht. Sie gefährden nicht nur sich selbst, sondern ganz New York und das Abkommen. Man sieht, in New York wird es nie langweilig. Auch bei den Werwölfen ist nicht immer alles friedlich, denn einige von ihnen wollen einen neuen Alpha. Kann Luke dies aufhalten und unter Kontrolle bringen oder bricht nun alles entzwei? Der gute hatte es ja auch nicht immer mit leicht, die Liebe seines Lebens verstorben und seine Stieftochter, welche er immer wie eine eigene Tochter behandelt hat, erinnert sich nicht mehr an ihn und lebt nun ein ganz normales Leben. Die Frage stellt sich hier, ist ein normales Leben immer so verkehrt? Erinnert ihr euch noch an Theresa Gray? Nein? Sie ist eine Gestaltwandlerin, kann sich in jede Person verwandeln, sobald sie ein Gegenstand oder was anderes persönliches von dieser Person hat. Sie hatte eine ganze Weile mit Magnus zusammen gelebt, nachdem Will, ihr erster Ehemann verstorben war und heiratete dann im Jahr 2009 ihren zweiten Ehemann. Dieser war einst ein stiller Bruder. Beide lebten dann in Los Angeles, um auf Emma Carstairs und Kit Herondale ein Auge zu haben. Sie ist nun wieder in New York zurück, denn es gab Gerüchte, dass weitere Gestaltwandler aufgetaucht sind. Sind das nur Gerüchte oder entspricht das der Wahrheit?

wichtige Eckdaten:
• seit 27.10.2019 geöffnet
• FSK 18 Forum
• basierend auf Shadowhunters
• unabhängig von den Büchern oder der Serie
• spielen im Jahr 2012
• Ortstrennung

wichtige Links:
Unser Forum
Regelwerk
Bestiarium
Eure Antwort


#14 RE: Anfragen für Eine Partnerschaft
  Absender: SCKER, 27.10.2019 13:13 Diesen Beitrag zitieren

WELCOME TO MIAMI, S*CKER!

Schönen guten Tag, liebe Partner.
Nach langem Überlegen haben wir uns, das Team vom #415, dazu entschlossen, einige Veränderungen vorzunehmen und diese in Forum eines Umzugs umzusetzen. Die Türen des FOUR ONE FIVE wurden heute geschlossen, die des S*CKER FOR PAIN dafür allerdings geöffnet.



Hier einige Short Facts für euch:
* Spielort: Miami
* FSK 18!
* Genre: Real Life / Crime
* Gruppierungen: irische Mafia, Surenos, freie Kriminelle, Bewohner, Studentenverbindungen, Recht & Ordnung

PS: über eine Rückmeldung eurerseits würden wir uns wirklich sehr freuen!

Mit dieser doch recht großen Veränderung wünschen für euch einen angenehmen restlichen Sonntag und natürlich einen guten Start in die neue Woche!
Das Team vom S*CKER FOR PAIN.


#13 RE: Anfragen für Eine Partnerschaft
  Absender: Jughead Jones, 22.10.2019 02:07 Diesen Beitrag zitieren



Liebes Forum,
wir haben uns ein wenig bei euch umgesehen und würden sehr gern eine Partnerschaft mir euch eingehen. Wir sind noch ein ganz frisches Forum und würden uns daher sehr freuen ein wenig Anklang unter anderen Foren zu finden.
Hier ein paar Informationen zu uns:


"In unserer Geschichte geht es um eine Stadt. Eine Kleinstadt. Und um die Leute die dort wohnen. Auf den ersten Blick sieht sie aus wie jede andere Kleinstadt irgendwo auf der Welt. Sicher, anständig und unschuldig. Erst beim zweiten Blick erkennt man ihre Schattenseiten. Der Name unserer Stadt ist Riverdale.
Unsere Geschichte beginnt mit dem was die Blossom Zwillinge diesen Sommer getan haben. Am 4. Juli kurz nach Sonnenaufgang fuhren Jason und Cheryl Blossom zum Sweetwater River für eine morgendliche Bootsparty. Das nächste was wir wissen ist, dass Dilton Doiley der die Pfadfinder von Riverdale bei einer Vogelbeobachtungsexpedition anführte, Cheryl am Flussufer gesehen hat.
Die Polizei von Riverdale hat den Sweetwater River nach Jasons Leiche abgesucht. Aber vergeblich. Eine Woche später beerdigte die Familie Blossom einen leeren Sarg. Als Todesursache wurde ein Unfall angegeben. Aber ein Gerücht machte die Runde: Cheryl hat einen Handschuh ins Wasser fallen lassen. Und Jason hat versucht ihn wieder rauszufischen. Dabei ist das Boot gekentert. Er ist in Panik geraten und ertrunken.
Was uns betrifft, wir reden auch am letzten Tag der Ferien immer noch von der Tragödie des 4. Juli. Als die Stadt von einem neuen Mysterium überrollt wurde."
Jughead Jones - Riverdale, Staffel 1, Folge 1

Was dieses Mysterium für dich bedeutet und wie sehr dich die Geschehnisse vom 4. Juli beschäftigen oder sie dir ganz egal sind, kannst du ganz allein entscheiden. Ob du nur ein einfacher Teenager mit ganz normalem Highschooldrama, ein Lehrer, ein ganz normaler Familienmensch, das Mitglied einer Gang, das Mitglied der Mafia, ein Drogendealer, ein Mörder, ein Polizist der zwischen all denen für Ordnung sorgt oder etwas ganz anderes bist - das ist deine Entscheidung. Doch sei gewarnt, egal für was du dich entscheidest, die Schattenseiten Riverdales werden mit Sicherheit auch dich einholen.



Wichtiges
• wir sind ein ganz neues Forum
• FSK18
• Ortstrennung
• Riverdale RPG
• wir spielen ab Staffel 1, Folge 1

Links
Forum
Wissenswertes
Antwort auf unsere Anfrage


#12 RE: Anfragen für Eine Partnerschaft
  Absender: Sam Winchester, 13.10.2019 15:56 Diesen Beitrag zitieren

Lucifer Rising - The Winchester Family Business
Prolog
Zwischen Himmel und Hölle, zwischen Gut und Böse. Wofür entscheidest du dich? Es tut mir leid, aber die Wahrheit tut weh und das Leben ist kein Zuckerschlecken. Geister sind real, Dämonen auch und vielleicht sogar das Monster unter deinem Bett. Die Welt ist ein unheimlicher Ort. Du hast Glück, wenn die ekelhaften Geschöpfe die in der Dunkelheit schleichen, dich nicht erwischen. Vielleicht bist du nicht glücklich oder jemand anderes, der sich dann in der Dunkelheit verliert. Jeder trinkt und braucht 'ne Therapie, doch so kommt man nicht ins Leben zurück. Und das Böse wird dir folgen und einen Weg finden, dein Blut schmackhaft zu machen. Würdest du dich dazu entscheiden zurückzuschlagen und zu kämpfen? Niemand sagt, das es leicht werden wird. Bei diesem Job wirst du vermutlich sterben, aber du kannst dich entweder verstecken oder aufhören der Gejagte zu sein und damit anfangen, selber zu jagen. Der Job ist nicht herrlich und es wird keinen Ruhm dafür geben. Aber du wirst viele Menschen retten und das Böse wieder dahin zurückbefördern, wo es hingehört: in die Hölle.
Previously
Dean zog es von einem Fall zum anderen. Meistens kam er gerade so davon, doch irgendwann war es einfach dringend notwendig ins Krankenhaus zu gehen. Dort begegnete er einer außergewöhnlichen Krankenschwester in die er sich schließlich verliebte. Sam, der eine Ewigkeit im Käfig eingesperrt war, fand sich nach 4 Monaten auf einem Feld wieder, wo er ausgerechnet Ruby begegnete. Diese informierte ihn über die Befreiung von Luzifer und Michael. Luzifer trommelte seine treuesten Untertanen wieder zusammen, darunter Lilith und auch Ruby. Doch diese war ihm nicht länger untergeben und landete sofort wieder auf der Abschussliste. So zogen Ruby und Sam zusammen umher, aber irgendetwas stimmte nicht mit dem jüngeren Winchester. Michael, der noch nach auf den passenden Zeitpunkt für einen erneuten Showdown mit Luzifer wartet, war mit Raphaels Führung während seiner Abwesenheit gar nicht zufrieden und sperrte seinen Bruder in das himmlische Gefängnis. Währenddessen überzeugte Ruby Sam davon, Castiel zu rufen. Diesem erklärte die Dämonin das etwas an Sam anders war und es stellte sich heraus das der Winchester keine Seele mehr besaß. Sie setzten Dean ins Bilde und machten sich auf den Weg zu Bobby um Nachforschungen anzustellen und mit der Hilfe einer Fee gelang es, sowohl Sam als auch Bobby ihre Seelen zurückzubringen. Kaum war das eine Problem gelöst, rollte auch schon das nächste an denn Castiel hatte sich sämtliche Seelen aus dem Fegefeuer einverleibt und sich zum neuen Gott erklärt, um so Michael und Luzifer überhaupt in den Käfig zu sperren. Castiel holte Freunde und Familie der Winchester-Brüder zurück. Zuerst John und Mary, dann Ellen und Jo. High von der Macht tat Castiel Gutes bei den Menschen bis ihm letztendlich alles zu viel wurde und die Leviathane, die sich ebenfalls im Fegefeuer und daher nun auch in Castiel befanden, hatten den Weg aus dem Engel in die Welt gefunden. Gott hielt sich weiterhin direkt aus der ganzen Sache heraus, holte aber Anna wieder damit diese Castiel unterstützen würde. Wieder ganz der Alte wird Castiel, als Michael begann über den Himmel nach seinen Vorstellungen zu herrschen klar das die Engel keine Führung, sondern nur die richtige Richtung brauchen. Selbst Gabriel, der seinen Tod nur vorgetäuscht hatte, schloss sich dem Team an um sie zu untersützen. Die Winchesters schafften es, die Leviathane zu vernichten doch es kehrt keine Ruhe ein, denn die Apokalypse ist angebrochen.
Currently
Auf der Erde ist die Hölle los. Allerlei Wesen hoffen die Apokalypse zu überstehen und vermehren sich aus diesem Grund noch stärker als zuvor und die Jäger haben alle Hände voll zu tun. Alte wie neue Kreaturen tauchen auf und es gibt genauso viele gute wie böse unter ihnen. Trotz der andauernden Krise tut die Regierung alles, um die anstehende Apokalypse zu vertuschen und stempeln grausame Tode als Unfälle ab. Aber nicht alle Menschen und Wesen lassen sich das gefallen und haben beschlossen, jedem Menschen die Wahrheit zu erzählen. Das Team Revolution hat sich aus diesem Vorhaben geformt und sie haben es sich zum Ziel gemacht, allen die Wahrheit über die Welt und was im Moment vor sich geht aufzuklären. Auch auf der Seite der Jäger tut sich einiges um mit dem auftauchen vieler neuer Monster müssen dementsprechend mehr Jäger ausgebildet werden. Dieser Aufgabe widmet sich die Jenkins Hunting Academy. Wer es nicht schafft, an dieser Schule aufgenommen zu werden hat die Möglichkeit, auf sogenannte Jäger Hubs auszuweichen. Dabei handelt es sich um geheime Treffpunkte, an denen einige ausgebildete Jäger entschlossenen Menschen das Jagen beibringen. Anderswo ist Dean sauer auf Sam, denn dieser hat sich mit Luzifer getroffen um einen Deal auszuhandeln, der Ruby wieder zu einem Menschen machen soll. Luzifer lehnte ab und nun brauchen sie dringend eine andere Lösung. Sam hofft auf Deans Hilfe und Untersützung. Zwischen Bobby und Ellen knistert es gewaltig doch die aktuelle Krise erschwert die Beziehung der beiden. Der Versuch, alle Jäger zu vereinen, um die möglichen Verluste zu verringern wird erschwert durch die vielen Einzelgänger die sich aus der ganzen Situation raushalten wollen.
Heaven
Im Himmel herrscht noch immer Krieg. Es gibt zwei Fronten: Michael und Castiel. Auf der einen Seite ist Team Castiel das sich normale sowie gefallene Engel, Nephilim und andere Wesen angeschlossen haben, mit deren Hilfe Castiel und Anna ihre Brüder und Schwestern davon überzeugen wollen das sie keine Führung brauchen, eigenständige Entscheidungen treffen können und für das Gute eintreten sollten. Zudem will das Team verhindern das es zu einem erneuten Kampf zwischen Luzifer und Michael kommt. Sie setzen sich für den Schutz von gefallenen Engeln und Nephilim ein da auf diese herabgesehen wird. Dessen Ausbildung hat der ehemalige Schüler des verstorbenen Engel Samuel, Matthew Dameron übernommen. Er tritt ein schweres Erbe an. Auf der anderen Seite steht Michael der versucht alle davon zu überzeugen sich ihm anzuschließen, um zu überleben, denn nach seinem geplanten Sieg über Luzifer sollen alle Wesen, selbst Menschen, getötet werden die seine Herrschaft anzweifeln oder an andere Götter glauben. Er duldet nur Engel die ihm Folge leisten und ist das nicht der Fall, endet das entweder im himmlischen Gefängnis oder dem Tod.
Hell
Die Hölle hat einen neuen König und er trägt den Namen Crowley. Während Luzifers Abwesenheit hat er sich zum neuen Herrscher erklärt, doch nun hat Luzifer beschlossen sich die Hölle wieder zurückzuholen. Nachdem die abtrünnige Ruby sich aus dem Staub gemacht hat, will Luzifer nun zusammen mit seiner rechten Hand Lilith eine Armee aus Dämonen und bösen Wesen aufbauen, unter anderem mit den Todsünden, weißäugigen Kreuzungsdämonen und Rittern der Hölle aber auch mit Hexen und einem Basilisken. Jeder, der sich weigert wird gefoltert, so wie Bela und Meg es am eigenen Leib erfahren mussten. Zudem hat sich Luzifer mit Kain verbündet mit dem er zusammen Abaddon erschaffen hat. Den Tod hat er abermals an die Leine gelegt und die anderen drei Reiter mit neuen Körpern zurückgeholt. Natürlich hat auch Crowley nicht vor untätig zu bleiben. Nachdem sein erster Plan bestehend aus einem Dämon, einem Nephilim und einem Engel von den Winchesters vereitelt wurde, hat er nun eine neue Verbündete: die weißäugige Dämonin Blair. Beide planen großes und auch ihre Unterstützung ist nicht ohne. Neben seiner Mutter, der Hexe Rowena, haben sich ihnen auch Cambions und Drachen angeschlossen.
Olymp & Hades
Nachdem der Gott Merkur bei einer Versammlung der Götter, in der es darum ging, Luzifer zu vernichten, eben diesen mit sich brachte und das zu dem Tod vieler Götter führte war es den verbleibenden Gottheiten eine Lehre. Doch nun erheben sie sich erneut. An vorderster Front steht Apollo, der das Team 'Pro Menschheit' ins Leben ruft, um alle zusammenzutrommeln denen die Menschen wichtig sind und die sich gegen Luzifer zur Wehr setzten wollen. Nicht nur Aphrodite, Artemis, Dionysos, Ares, Amphitrite und Nyx stehen hinter dem Gott des Lichts. Auch Götter anderer Glaubensrichtungen schließen sich nach und nach dem Team an, darunter ägyptische Gottheiten wie Ra, Nephthys, Isis und Bastet und auch die Asen Loki, Sunna, Sigyn und unzählige mehr spielen mit dem Gedanken mitzumachen.

Eckdaten


»Wir sind ein Supernatural RPG mit Fantasy-Einfluss.
»Unser Rating ist L3S3V3. Empfohlen ab 18 Jahren.
»Bei uns ist alles möglich
» Wir spielen im Jahr 2010
» Wir suchen noch viele Seriencharaktere
» Bereits verstorbene Charaktere können mit gutem Grund wiederkommen
» Wir spielen nach dem Prinzip der erweiterten Szenentrennung.
» Zu spielen sind alle Wesen aus Supernatural und ein paar extra Rassen die wir an die Serie angepasst haben
» Auch erfundene Charakter sind gerne willkommen
» Neben der ganzen USA, ist auch die ganze restliche Welt bespielbar sowie Himmel, Hölle, Fegefeuer, Olymp, Hades und Avalon
» Einzigartige Jäger Hubs ( Jäger Treffpunkte) mit dazu gehörigen "Lehrern" und eigene Jäger Academy
» Bereich für Ideen und Anregungen der Mitglieder die wir versuchen umzusetzen
» Chill-Out-Area zum Plaudern
» Das Forum existierte vor dem Umzug bereits 5 Jahre!
» Wir haben keine Mindestpostinglänge.
» Ausführliche Hintergrundinformationen rund um das Serien-Universum.
» Serienwissen ist nicht nötig. Ausnahme: Seriencharaktere!


Quicklinks Forum || Rules || [Un]Wanted || Gesuche || Partner Area [/b]


#11 RE: Anfragen für Eine Partnerschaft
  Absender: , 12.10.2019 19:32 Diesen Beitrag zitieren



Schönen guten Tag liebes Forum Team

Wir sind zufällig auf euer Forum gestoßen und nachdem wir uns ein wenig umgesehen haben, entschieden wir uns, dass wir gerne eine Partnerschaft mit euch eingehen möchten.


[center]Die Gerichtsverhandlung von Cersei Lannister und Loras Tyrell stand kurz bevor, ehe Cersei das Gebäude des hohen Sptzes in die Luft jagte um zu verhindern, dass der hohe Spatz weiterhin regierte. Eigentlich sollte nun auch die letzte der Tyrells, Margaery, tot sein. Allerdings schaffte sie es in letzter Sekunde, aus dem Gebäude zu fliehen und überlebte. Tommen Baratheon, der zunächst der König auf dem eisernen Thron war, hielt sie jedoch für tot und sprang aus dem Fenster um ebenfalls zu sterben. Nun rätseln alle wie der König wohl gestorben ist und Cersei regiert auf dem eisernen Thron, nach dem Tod ihres Sohnes. Doch nicht jeder steht vollkommen hinter Cersei, weshalb die Könige in den anderen Königslanden versuchen sie vom Thron zu schubsen und gehen dafür notfalls über Leichen. Einer von ihnen ist einer der wenigen noch lebenden Bastarde von Robert Baratheon. Da seine Mutter adeligen Blutes war und zum Zeitpunkt seiner Zeugung noch Jungfrau, wurde er von König Robert zu seinem nächsten Thron Erben ernannt, doch wird er dies beweisen können? Seinem Ziel ist er nun jedenfalls einen Schritt näher, da er sich bereits in Sturmkap befindet um sich dieses zurückzuholen, ehe er plant sich den Thron seines Vaters zu holen.



Doch um ihn herum befinden sich noch weitere, die sich den eisernen Thron ebenfalls holen wollen. In Drachenstein befindet sich Daenerys Targaryen, die nun Jon Schnee dabei hilft den Krieg gegen die Toten zu gewinnen, von denen die Bewohner im Süden bisher noch nichts ahnen. Doch auch Daenerys plant sich den eisernen Thron zu holen und als Mutter von drei ausgewachsenenen Drachen ist sie nicht ungefährlich gerade, da sie eine Targaryen ist und die Tochter des sogenannten irren Königs. Ist sie also wirklich geeignet dafür die 7 Königslande zu regieren? Außerdem kommt ein neues Geheimnis ans Tageslicht: Jon Schnee ist in Wahrheit nicht der Bastard von Ned Stark, sondern der leibliche Sohn von Daenerys Bruder und somit ihr Neffe. Er gehört also ebenfalls zu den rechtmäßigen Erben des eisernen Throns und würde noch vor Robert Baratheons Bastard ein Anrecht darauf haben. Wird er davon Gebrauch machen? Schließlich steht das Wohl des Volkes für ihn an erster Stelle.



Währenddessen macht sich Margaery Tyrell auf den Weg nach Sturmkap, da sie davon gehört hat, dass sich dort nun ein Erbe des eisernen Throns befinden soll. Dort sucht sie sich Unterschlupf, doch was geht da zwischen ihr und dem Bastard von Robert Baratheon? Die große Frage bleibt: Wer wird am Ende regieren? Oder werden am Ende die Toten den Krieg um den eisernen Thron gewinnen? Wie die Geschichte nun weitergeht, liegt in eurer Hand.



Wir würden uns über eine positive Antwort freuen

Liebe Grüße das Team vom The endless Winter






#10 RE: Anfragen für Eine Partnerschaft
  Absender: , 09.10.2019 16:04 Diesen Beitrag zitieren

• Anfrage für eine Partnerschaft •
⠀⠀
London ist die Hauptstadt von Großbritannien und berühmt für die vielen Sehenswürdigkeiten, die bekannten roten, doppeldecker Busse und die roten Telefonzellen. Die Wurzeln der Stadt reichen bis in das römische Reich zurück. Heute aber ist London eine moderne Stadt an der Themse. Mit dem weltbekannten Riesenrad London Eye bekommt man einen wunderbaren Panoramablick auf die ganze Stadt. Auf jeden Fall sollte man sich aber den berühmten Uhrturm Big Ben ansehen oder Westminster Abbey besuchen, dort wo die britischen Monarchen gekrönt werden. Es ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Aber hier sollte man auf keinen Fall seinen Regenschirm vergessen, denn hier ist die Stadt mit dem höchsten Niederschlag. Bekannt ist hier also typisches, nasskaltes und graues Wetter.

⠀⠀

Royal Elite Akademie
Die Royal Elite Akademie ist eine Schule für alle Reichen. Hier tummeln sich nur die Schüler aus der Oberschicht. Kinder von allen Leuten die sich auf der Welt einen Namen gemacht haben. Die Elite der Reichen und Schönen findet hier zusammen um die beste Bildung zu erhalten. Hier sind nur die besten Lehrer aus aller Welt angestellt. Es ist eine private Einrichtung und sehr kostspielig. Dieser Platz ist für alle die ihr Kind nicht auf eine normale Uni oder Schule schicken möchten. Es gibt keine Altersbegrenzung und jeder der aus der Oberschicht kann hier die beste Bildung überhaupt bekommen. Die Royal Elite Akademie wird durch die britische Monarchie gefördert.

• London Destiny •


#9 RE: Anfragen für Eine Partnerschaft
  Absender: NilesTheButler, 03.10.2019 17:25 Diesen Beitrag zitieren


Wind Beyond Shadows stellt sich vor





Die Welt ist am feiern und jubeln. Vieler Ort werden Feierwerke los gelassen und die Menschen schütteln nur verwundert den Kopf. Kein Wunder, ahnten sie doch nicht welch Wahnsinniger durch die Strassen gelaufen war.

!!! Valentin ist tot !!!

Ein kollektives Aufatmen geht durch die Schattenwelt und auch die Nephilim sind froh endlich diesen Wahnsinn gestoppt zu haben. Doch hat damit alles ein Ende ? Können nun endlich alle wieder aufatmen und sich die Beziehungen zwischen den Schattenweltern und den Nephilim endlich wieder entspannen ?
Wer das auch nur eine Sekunde denkt, der hat sich gewaltig geirrt. Während sich alle wieder erholen und versuchen wieder einen Rhythmus im Alltag zu finden schwebt schon die nächste Katastrophe bedrohlich über ihnen ohne das sie auch nur die geringste Ahnung haben was diesmal auf sie zu kommt. Der Wahnsinn hat kein Ende, sondern lebt unbemerkt in den Experimenten Valentins weiter die noch keine Ahnung haben welch abartigen Experimente er mit ihnen getrieben hat. Werden es die Nephilim schaffen diesem Geheimnis auf der Spur zu kommen ? Tja, das bleibt ab zu warten. Jedenfalls werden Noel, Shixin und Amanda sicherlich alle Hände voll zu tun haben.

Derweil hat unser allseits bekannte Magnus Bane mal wieder Langeweile gehabt. Naja eigentlich nichts neues, erst recht wenn man bedenkt das Alec zu einer langen Reise aufgebrochen ist. Tja, andere würden sich vielleicht Hobbys suchen, aber das ist ihm zu banal. Also pflanzt er einfach so eine riesige Schule für Hexenwesen mitten hinein ins Brooklyn. Natürlich unter einem Zauberglanz verborgen, aber trotzdem doch ein weinig ... na ja sagen wir mal so halt einfach typisch Magnus wie wir ihn kennen. Doch Ratte wird es sicherlich freuen. Braucht er doch noch einiges an Nachhilfe um seine Kräfte zu kontrollieren und gezielt ein zu setzen. Und dann hätten wir noch Mika. Den immer freundlichen und hilfsbereiten Human Toy der sich endlich frei bewegen kann. Nun ja erst einmal nur innerhalb des Schulgeländes, aber sicherlich wird Magnus da auch noch etwas zu einfallen.
Nebenbei muss er noch seinen Freund Ragnar im Auge behalten der sich endlich ein Herz gefasst hat ihm seine wahre Geschichte zu erzählen. Doch wer nun annimmt das alle nun happy und glücklich sind, der irrt. Hatte sich Ragnar doch nur zu diesem Schritt entschlossen, weil er kurz davor war seine Seele zu verlieren und niemand stark genug wäre ihn auf zu halten. Was er jedoch nicht weiss ist das in den Wirren der Stadt ein bildhübsches Mathegenie umher läuft das ihn retten könnte. Wird er stark genug sein so lange durch zu halten bis sie sich begegnen ? Wir werden es sehen.

Dai und Rin sind gerade auf Reisen. Natürlich nicht zum Spass, sondern ab in ein Schwimmzentrum. Was sollte man von den Beiden auch anderes erwarten und das obwohl Rin doch nie wieder schwimmen kann. Dennoch kann er sich von seinem ehemals besten Freund einfach nicht fern halten und nun haben wir das Desaster. Statt sich endlich einmal aus zu sprechen kochen die Emotionen immer höher und höher. Wird es zu einem endgültigen Bruch kommen ? Werden sie doch endlich vernünftig und reden ehrlich miteinander ?

Als wäre sonst nicht schon genug los irrt auch noch ein gelangweilter Satyr durch die Strassen und pflastert den Weg mit einer endlosen Reihe gebrochener Herzen. Keine Ahnung was mit ihm los ist. Scheint es doch irgendwie so, als hätte er den Spass an allem verloren und machte all dies nur noch, weil es einfach von ihm erwartet wurde. Scheint so als würde er ein Ziel im Leben suchen, doch die fielen einem bekanntlich nicht vor die Füsse. Oder vielleicht doch ?

Zum Schluss hätten wir da noch den Engel Ayo mit seinem neusten Mitbewohner. Obwohl, bezeichnet der den PSI Kaleb doch nur zu gerne als kleines Haustier. Etwas was ihm so ganz und gar nicht gefällt und immer wieder die Hütte ordentlich zum wackeln bringt. Letzteres kann man sogar wortwörtlich nehmen !!! Hat das unscheinbare Menschlein doch eine starke telekinetische Veranlagung. Dumm nur das er einfach seine Emotionen nicht unter Kontrolle hat und der Engel nicht gerade hilfreich ist wenn er ihn immer wieder so neckt. Obwohl, vielleicht liegt es auch daran das er einfach nicht kapiert das er sich in den Engel verliebt hat. Na das kann bei den beiden wirklich noch lustig werden.


Wir sind ein Forum in dem fast alles möglich ist und in dem du zahlreiche Wesen spielen kannst. Egal ob du ein Mensch sein willst, aus anderen Dimensionen kommst oder zur Schattenwelt gehörst. Deinen Vorstellungen sind nun fast keine Grenzen mehr gesetzt. In unserem Wiki findest du genug Ideen und ansonsten sind wir auch neuen Wesen aufgeschlossen .
Komm vorbei, schau dich um.
Bestimmt finden wir auch für dich den richten Platz um die Welt zu retten oder weiter ins Chaos zu stürzen.

Liebe Grüße NilesTheButler

Wichtige Links
Fantasy # FSK 18 # New York


Unser Forum
Hier warten einige schon sehnsüchtig
kleine Auswahl dessen was möglich ist
Fündig geworden ? Dann bewerb dich doch hier und werde ein Teil von uns


#8 RE: Anfragen für Eine Partnerschaft
  Absender: Hestia, 21.09.2019 20:38 Diesen Beitrag zitieren



30. Juni 1997
„Draco… Bitte…“ Der Schulleiter Albus Dumbledore lag geschwächt auf dem Boden und blickte flehend zu einem blassen jungen Mann mit stechend grauen Augen und einem Wasserstoffblonden Haarschopf auf. „Du gehörst nicht auf diese Seit, Draco! Komm zu der guten, der richtigen Seite! Ich weiss, du kannst niemanden umbringen…“ Dumbledore hob schwach die Hand, während seine Augen zu dem, unter dem Tarnumhang liegenden Harry huschten. „Sie irren sich, Dumbledore… Ich werde sie umbringen: Für Voldemort und nicht zuletzt für meine Familie. Vielleicht haben sie Recht und ich bin nicht durch und durch böse… doch vergessen sie nicht, ich kenne nur „meine“ Seite und diese Seite… das ist mein Leben… Das werden SIE nicht ändern können, nie…“ Der junge Zauberer flüsterte die letzten Worte und hob den Zauberstab… Doch er zielte nur einige Sekunden lang auf Dumbledore und drehte sich dann nach rechts. „Denken sie wirklich, ich hätte diesen Muggelfreund Potter nicht bemerkt? Für wie dumm halten sie mich?!“ Lässig schwenkte er den Zauberstab und rief „Amnesia“, worauf kurze Zeit später „Impedimenta“ und „Incarcerus“ folgten. Der schwarzhaarige Zauberer erstarrte, wurde gefesselt und vergass das eben Geschehende. Sekunden später erschienen Severus Snape und viele andere Todesser, um Draco Malfoy anzufeuern. Ein grüner Lichtblitz war zu sehen, ein lebloser Körper fiel von dem hohen Turm, auf dem sie standen. „Nun gut… was machen wir mit ihm?“ Draco steckte seinen Zauberstab ein und nickte in die Richtung, in die er vorhin die Zauber geschickt hatte. „Ich werde mich opfern, Draco.“ Snape blähte seine riesigen Nasenflügel und schnaufte. „Ich werde sein Gedächtnis so verändern, dass er glaubt, ich hätte Dumbledore getötet, du wirst in seinen Erinnerungen nicht vorkommen…“

18. August 1997

Ein Sommertag in England, London:
Eine junge Frau, fast noch ein Kind, eilte, mit einigen Taschen beladen durch die breiten Strassen. Hermine Granger, eine siebzehnjährige, hübsche Hexe hatte es eilig, sie war mit einer Freundin verabredet und würde garantiert wieder zu spät kommen…
Und doch blieb sie kurz stehen, um zu verschnaufen. Kritisch betrachtete sie ihr Spiegelbild, welches ihr aus einem der zahlreichen Schaufenster erschöpft entgegenblickte. Ihre braunen, langen Locken umspielten ihre Wangen; diese leuchteten rot, während sie vor Erschöpfung keuchte und die Taschen neben sich auf das heisse Pflaster stellte.
Sie hatte sich in den vergangenen Jahren sehr verändert, war ziemlich gewachsen; ihr gesamtes Aussehen war weiblicher geworden. Jedoch sah man, wenn man in die grossen, braunen Augen blickte, immer noch das elfjährige, ehrgeizige und verbissene Mädchen, das sie vor Jahren gewesen war… Man sah aber auch Müdigkeit, Hoffnungslosigkeit…
Albus Dumbledores Tod hatte sie sehr mitgenommen, sie wusste nicht, ob sie die nötige Kraft hatte, um weiter zu kämpfen…Die junge Hexe blickte sich um, sie hatte schon länger das Gefühl, beobachtet zu werden, folgte ihr etwa jemand?
Seufzend schüttelte sie den Kopf, das war doch verrückt! Sie bückte sich, nahm die Taschen und kniff die Augen zusammen. Die Sonne schien an diesem Tag in der Tat sehr stark und es war drückend heiss… Sie musste weiter…
Einige Minuten später gelangte sie an eine Abzweigung, vor ihr erstreckte sich eine breite Strasse, war sie etwa vorhin falsch abgebogen? Ah, nein, am Ende einer kleinen Gasse, die zu ihrer Rechten lag, konnte man einen Eissalon erkennen.
Die Gasse war trotz des hellen Nachmittags dunkel gefärbt, lag also völlig im Schatten.
Hermine sah sich beunruhigt um, der Anblick behagte ihr nicht. „Also wirklich… Ich bin erwachsen und benehme mich wie eine Fünfjährige!“, murmelte sie, wütend über ihr eigenes Verhalten und betrat die Gasse. Sofort war es um sie herum still, die Gasse schien den Lärm der Autos und Menschen zu verschlucken... Langsam und darauf bedacht, nicht zu stolpern schritt sie durch die Gasse, an jeder Hand baumelte eine Tasche, wie lange war die Gasse denn noch?
Etwas bewegte sich hinter ihr…
Bevor sie sich umdrehen, ja, bevor sie überhaupt reagieren konnte, hatten sich zwei starke Arme um ihre Taille geschlungen und hielten sie fest im Griff, während sie vergebens versuchte, sich strampelnd zu befreien. Als sie Luft holte, um zu schreien, legte sich ihr eine Hand auf den leicht geöffneten, roten Mund.
Dann wurde es schwarz.....

01. September 1997
Dumbledore hatte Minerva McGonagall zur neuen Schulleiterin gemacht. Doch viele Hexen und Zauberer halten von ihrem Können wenig. Natürlich ist sie keine so große Hexe, wie Dumbledore. Sie versucht ihr bestes um den Schülern eine sichere Ausbildung zu geben. Einige neue Lehrer/innen stehen Ihr dabei zur Seite.

Dieses Jahr wird vieles anders.Harry kehrt, wegen seiner Freunde, nach Hogwarts zurück. Doch an den Tischen der Häusern klaffen große Lücken. Sorgenvolle Eltern schickten ihre Kinder dieses Jahr nach Beauxbatons oder Durmstrang, wo ein neuer recht guter Zauberer Schulleiter geworden ist.
Auch die 1. Klässler sind nur noch ein paar Handvoll. Doch in den reihen der sechstklässler ist eine neue Schülerin. Wer ist Sie? Auf welcher Seite steht Sie?


Eckpunkte:
- Hermine Granger verschwand für eine Woche und tauchte dann wieder auf – irgendwie verändert…
- Alle denken, Snape hätte Dumbledore getötet, Draco Malfoy, der wahre Täter, kam nicht in Harry Potters Erinnerungen an diese Nacht vor. Er geht weiterhin in Hogwarts zur Schule.
- Hogwarts wird wieder eröffnet, nachdem es „restauriert“ worden war
- Minerva McGonagall ist Schulleiterin.
- Sirius Black lebt und nimmt Kontakt mit Harry auf



http://darkshadowbeginns.forumieren.de


#7 RE: Anfragen für Eine Partnerschaft
  Absender: Harvard , 16.09.2019 18:49 Diesen Beitrag zitieren


Die Harvard University öffnet ihre Tore



Harvard. Ein Name der jedem ein Begriff sein sollte. Auf der ganzen Welt ist die Universität bekannt. Regelmäßig erreicht die Uni einen Spitzenplatz unter den Eliteuniversitäten. Der Traum jedes Studenten ist es hier zu studieren. Wer hier studiert dem stehen sämtliche Türen offen. Die Universität hat ihren Sitz in Camebridge, Massachusetts/USA und Studenten aus aller Welt finden sich hier wieder, einfach um an einer der besten Universitäten der Welt zu studieren. Mit einem Studium in Harvard kannst du alle deine Träume wahr machen. Vielleicht findest du hier ja auch neue Freunde oder die große Liebe? Lass dich einfach auf ein neues Abenteuer ein und du wirst es auf keinen Fall bereuen. In Harvard können deine Träume wahr werden.

Nicht weit entfernt von dem uralten Gebäude und der Stadt Camebridge, befindet sich eine der ältesten, wohlhabendsten und kulturell reichsten Städte der USA. Boston, die Hauptstadt von Massachusetts. Im kulturellen Bereich sind die Symphony Hall und das in ihr residierende Boston Symphony Orchestra weltbekannt. Die Stadt trägt unter anderem den Spitznamen Cradle of Liberty.

Die Stadt Camebridge ist ein Vorort von Boston und ist bekannt durch die Harvard University und das Massachusetts Institute of Technology. Sie wurde benannt zu Ehren von Cambridge, England, der Stadt, in der die Gründerväter studiert hatten.

Jetzt liegt die Entscheidung bei dir. Studierst du an der Harvard University, lebst du in Camebridge oder vielleicht doch eher Boston?



Es gibt bei uns zwei Spielorte: Boston und Cambridge. Außerdem könnt ihr Student oder Dozent an der Harvard University sein.

Unsere Uni || Die Listen || Informationen || Die Regeln


#6 RE: Anfragen für Eine Partnerschaft
  Absender: , 02.09.2019 12:50 Diesen Beitrag zitieren



Hallo liebes Forum, wir würden gerne eine Partnerschaft mit euch eingehen Wir haben auch ein paar Infos für euch.











Clary hat sich den Engeln widersetzt und eine weitere Rune erschaffen - die Johnathan aufgehalten hat. Sie muss nun die Konsequenzen dafür tragen und verliert ihre Erinnerung an die Schattenwelt und ihre Runen. Sie wird wieder zu einem Mundie und fängt ein neues Leben an der Kunsthochschule an.

Magnus und Alec sind nach ihrer Hochzeit zusammen gezogen und leben nun in Magnus seinem alten Apartment. Alec hat die Leitung des Institut an seine Schwester Isabelle Lightwood übergeben und ist nun Konsulat in Idris.


Isabelle ist glücklich mit Simon zusammen und nun Leiterin des Institut in New York. Simon trainiert fast täglich mit Jace. Im Institut hat sich vieles verändert. Schattenweltler haben Zutritt und arbeiten eng mit dem Institut zusammen.

Jace versucht so gut es geht sich abzulenken. Was manchmal etwas bringt, aber manchmal auch nicht. Er wieder setzt sich der Regel, sich von Clary fernzuhalten und besucht sie öfters. Da Clary kein drittes Gesicht mehr besitzt, kann sie ihn wegen dem Zauberglanz nicht sehen.

Luke ist kein Werwolf mehr, sondern ein Shadowhunter. Er ist noch immer Polizist, erledigt aber auch Aufgaben für das Institut oder für den Konsulat. Luke ist außerdem mit Maryse Litghtwood zusammen, aber auch er hat kein Kontakt mehr zu Clary.



Jace und Simon trainierten, als Simon wieder einen seiner berühmten Sprüche raus haut und zu Jace meinte, er soll sich neu verlieben, ein Leben ohne Clary führen. Doch das kann er nicht, er liebt sie und wird sie immer lieben. Er sucht erneut ihre Nähe, doch diesmal scheint alles anders zu sein... Sie kann ihn sehen...





Unsere Eckdaten:
*FSK 18
Regelwerk
Unsere Wesen
Gesuche

Wir freuen uns, von euch zu hören.
Liebe Grüße dasThe Shadow and Light Team


#5 RE: Anfragen für Eine Partnerschaft
  Absender: Sins of life, 01.09.2019 13:06 Diesen Beitrag zitieren

Hallo liebes Team!

Wir sind ein neues und frisches Forum auf der Suche nach Verbündeten und würden uns hier gerne einmal vorstellen.

Story:



Los Angeles.

Eine Weltstadt an der Westküste der Vereinigten Staaten.

Schon lange gilt sie als die bevölkerungsreichste Metropole in den USA und ist als bekanntes Urlaubsziel gar nicht mehr wegzudenken.

Die vielen Attraktionen wie Hollywood oder der Venice Beach locken die Besucher aus der ganzen Welt an.

Was für einige nur ein kurzer Trip bedeutet, ist für andere das Zentrum ihres Lebens.

Arbeit, Liebe, Erfolg – all das Wünschen sich die Bewohner der Millionenstadt. So kommt es nicht seltener zu Gewaltakten und Morden.

Der Schein trügt.

Beherrscht wird die Stadt nicht von den Politikern in ihren feinen Anzügen und dem glatten Haar, die leere Versprechungen in die Kamera verlesen, sondern von denjenigen, die wissen, die Macht des Geldes einzusetzen.

Die Stadt ist aufgeteilt.

Im Untergrund agieren zwei Syndikate in aufgeteilten Bereichen nahezu harmonisch miteinander.

Die Drogenszene boomt, die Clubs und Bordellanlagen haben großen Gewinn zu verzeichnen, doch der Frieden ist gestört, als eine neue Bande auftaucht, die innerhalb der beiden machthabenden Parteien für Aufsehen und Misstrauen sorgt.

Gewaltverbrechen und Mordanschläge zieren die Nachrichten, das LAPD ist überfordert, als sich die Leichen langsam zu stapeln begannen.

Der Krieg hatte längst begonnen.

Wer entscheidet über Leben und Tod?

Kannst du deinem Nächsten vertrauen?
Fakten:

- Reallife, Crime, Erotik Board

- FSK 18

- Szenentrennung

- 3 revalisierende Syndikate

- pulsierendes Rotlichtmilieu

- Los Angeles

Wichtige Links:

sins of life


Dieses Thema hat mehr als 15 Antworten. Hier geht es zur Vollansicht
Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste , gestern 3 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 358 Themen und 2942 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 26 Benutzer (04.07.2019 19:05).